zurück Wolfgang MUTHSPIEL

Gitarrestudium (Klassik und Jazz) an der Grazer Musikhochschule, 1983 und 1985 Gewinner im Wettbewerb "Jugend musiziert" und "Internationaler Gitarrewettbewerb Mettmann". 1982 Gründung des "Duo Due" mit seinem Bruder Christian Muthspiel (Posaune, Klavier). Ab 1986 Studium am New England Conservatory of Music und Berklee College of Music in Boston (Magna Cum Laude 1989). Zweijähriges Engagement im Gary Burton Quintett, Gründung mehrerer eigener Bands, Zusammenarbeit mit Gary Peacock, Dave Liebman, Peter Erskine u. v. a.; zahlreiche LP's und CD's, Tourneen, Festivalauftritte, Produzententätigkeit für Plattenaufnahmen, Projekte im Bereich der Neuen Musik, Werke für Studio Percussion Graz, Ensemble Neue Musik Zürich, Ensemble Wien 2001 u. a.; lebt seit 1994 in New York. 2003 ausgezeichnet mit dem erstmals verliehenen "European Jazz Prize" Homepage

 
 Wolfgang MUTHSPIEL
Foto © M. Müller
Biografie
Werke

Die Wasserfälle von Slunj für improvisierenden Solisten und Ensemble (1996)
Dauer: 15'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Drei Tonspiele für Gitarre solo (1984)
Dauer: 16'
Bestellnr.: 05 949
Detailinformationen

Flexible Sky für Gitarre und Streichquartett (1996)
Dauer: 22'
Bestellnr.: 07 450
Detailinformationen

Selbstgespräch für Violine solo (1991)
Dauer: 10'
Bestellnr.: 03 070
Detailinformationen

Voicings für Gitarre solo (1995)
Dauer: 13'
Bestellnr.: 05 996
Detailinformationen