zurück Gunter SCHNEIDER

Studierte Gitarre und Musikwissenschaft in Innsbruck; unterrichtet an der Musikuniversität Wien. Im weiten Spektrum der zeitgenössischen Musik gilt sein Hauptinteresse experimentellen und improvisatorischen Tendenzen. Daneben hat er sich als Interpret neuer Solo- und Kammermusik einen Namen gemacht. Zu den Komponisten, die für ihn Stücke geschrieben haben, zählen Klaus Ager, Fernando Grillo, Dieter Kaufmann und Werner Pirchner. Als Solist und mit verschiedenen Ensembles (Österreichisches Ensemble für Neue Musik, K&K Experimentalstudio, Call Boys Inc., ENIF) konzertiert er im In- und Ausland. Rundfunk- und Schallplattenaufnahmen.

 
Biografie