zurück Olga WIDAWSKA

Studium in Krakau (Boguslaw Schaeffer), dann in Wien (Alfred Uhl, Thomas Christian David); unterrichtet an der Musikschule Baden. "Es ist mir ein Anliegen, mit meinen Werken einen eigenständigen Beitrag zur Musik unserer Zeit zu liefern. Obwohl überwiegend traditionelle Instrumente zum Einsatz kommen, versuche ich, mit diesen immer wieder neue Klänge, Farben bzw. Harmonien zu erzeugen. Keinesfalls möchte ich mich in ein vorgegebenes Schema pressen lassen, meine Musik ist ?Ausdruckskunst?, Freiheit in formaler, harmonischer wie notationstechnischer Hinsicht ist für mich sehr wichtig."

 
Biografie
Werke

Erwartung für Streichquartett (1990)
Dauer: 15'
Bestellnr.: 06 148 (Stimmen) / Stp. 655 (Studienpartitur)
Detailinformationen