zurück Luc ANTONINI

 1961 in Avignon geboren, Orgelstudium in Avignon und am Pariser National-Konservatorium. Konzerttätigkeit in ganz Europa. Lehrt seit 1988 Orgel am Konservatorium Montpellier, Domkapellmeister an der Saint-Agricol-Kathedrale in  Avignon und Organist an der Kirche Notre-Dame des Doms. Konzerttätigkeit mit verschiedenen Orchestern.

 
Werke

Trois Pièces pour orgue: Prélude, Interlude et Postlude
aus der 'Lux et Origo'-Messe

Bestellnr.: 02 470
Detailinformationen