zurück Nikolaus FHEODOROFF

Studium an der Wiener Musikhochschule (Komposition bei Alfred Uhl und Felix Petyrek; Kapellmeister, Theorie, Schulmusik) und an der Universität Wien (Germanistik, Philosophie; Doktorat 1963); ab 1951 Schüler und Freund von Josef Matthias Hauer. Ab 1954 Lehrer an Mittelschulen in Klagenfurt, ab 1964 Leiter der Musikabteilung des ORF-Studio Kärnten. Gründung von Chor und Kammerorchester des ORF-Kärnten, öffentliche Studiokonzerte, Dirigent, Pianist, Organist, Mitarbeiter in Fachkommissionen, Festspielgremien, Vortragstätigkeit.

 
 Nikolaus FHEODOROFF
Foto © Archiv
Biografie