zurück Erich HAMANN

Studium an der Technischen Hochschule Wien (Dipl.-Ing.), bis 1965 technischer Direktor einer Landmaschinenfabrik. Musikalische Ausbildung: Violine, Viola, Klavier, Selbststudium Musiktheorie und Komposition, erste Kompositionen mit 12 Jahren. Werke für Kammermusik

 
 Erich HAMANN
Foto © Foto Simonis
Biografie
Werke

Adagio für Violine und Klavier op. 29
Dauer: 4'
Detailinformationen

Klavierquartett op. 31
Dauer: 25'
Detailinformationen

Klavierquartett op. 35 (1954)
Dauer: 19'
Detailinformationen

Klaviertrio op. 27 (1947)
Dauer: 27'
Detailinformationen

Sizilianische Suite für Streichtrio op. 36 (1955)
Dauer: 14'
Detailinformationen

Sonate für Viola und Klavier op. 33 (1951)
Dauer: 16'
Detailinformationen

Sonate für Violine und Klavier a-Moll op. 16 (1940)
Dauer: 20'
Detailinformationen

Sonate für Violine und Klavier D-Dur op. 18 (1941)
Dauer: 20'
Detailinformationen

Sonate für Violine und Klavier g-Moll op. 20 (1943)
Dauer: 21'
Detailinformationen

Sonate für Violoncello und Klavier B-Dur op. 22 (1944)
Dauer: 23'
Detailinformationen

Sonatine für Violine und Klavier F-Dur op. 23 (1945)
Dauer: 11'
Detailinformationen

Streichquartett A-Dur op. 25/2 (1943)
Dauer: 27'
Detailinformationen

Streichquartett a-Moll op. 25/1 (1945)
Dauer: 18'
Detailinformationen

Streichquartett C-Dur op. 12 (1934)
Dauer: 18'
Detailinformationen

Streichquartett C-Dur op. 14 (1937)
Dauer: 20'
Detailinformationen

Streichquartett in C op. 39 (1963)
Dauer: 19'
Detailinformationen

Streichquintett op. 34 (1952)
Dauer: 18'
Detailinformationen

Streichtrio b-Moll op. 28 (1947)
Dauer: 16'
Detailinformationen

Streichtrio für zwei Violinen und Viola op. 37 (1958)
Dauer: 16'
Detailinformationen

Streichtrio op. 30 (1950)
Dauer: 15'
Detailinformationen

Suite für Violoncello und Klavier op. 32 (1951)
Dauer: 9'
Detailinformationen

Trio für Violine, Viola und Klavier op. 38 (1961)
Dauer: 14'
Detailinformationen