zurück Rita UEDA

Rita Ueda studierte Komposition und Sounddesign an der Simon Fraser University und am California Institute of the Arts. Zu ihren Lehrer zählten u.a. Rudolf Komoros, Rodney Sharman, Wadada Leo Smith, Morton Subotnick und David Rosenboom. Sie lebt als Komponistin, Sounddesignerin und Musiklehrerin in Vancouver, Kanada. 
Mit ihrem Werk as the snowflakes return to the sky für Streichorchester errang sie den 2. Preis beim Internationalen Gustav Mahler Kompositionswettbewerb 2010. Als Sounddirector arbeitete sie als für zahlreiche Film- und DVD- Produktionen wie "The Encyclopaedia of British Columbia" oder "Masks: Faces of the Pacific".
Rita Ueda wurde in Hakodate (Japan) in eine Familie von Musikern, Dichtern, Tänzern und Ingenieuren hineingeboren. 1971 übersiedelte sie mit ihrer Familie nach Vancouver.

 
 Rita UEDA
Foto © Frankie Shiu
Werke

as the snowflakes return to the sky für Streichorchester (2009)
Dauer: 8'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen