zurück Florian DELLER

geboren 1729 in Drosendorf (NÖ), gestorben 1773 in München
Musikalische Ausbildung in Wien, Geiger an der Stuttgarter Hofkapelle
Kompositionsunterricht bei Niccolo Jommelli
Ballettmusik für das 1758 neu errichtete Stuttgarter "Opern- und Comödienballett", ab 1760 für den Ballettmeister Jean Francois Noverre (u.a. "Orfeo ed Euridice")
Beförderung zum Konzertmeister
1771 Abschied von Stuttgart, Aufführung seiner Oper "Il maestro di cappella" am Hoftheater Wien
Kursächsischer Kapellmeister in München.
Ballettmusiken, Singspiele, Buffoopern, Vokalwerke, Kirchenkompositionen, fünf Symphonien, Flöten- und Oboenkonzerte sowie Kammermusikwerke

 
Werke

Konzert in B-Dur für Oboe und Streicher
Bestellnr.: DM 1484 PA + SET
Detailinformationen

Trio in D für 2 Violinen und Violoncello

Partitur und Stimmen


Bestellnr.: DM 1444
Detailinformationen