zurück Walter ARLEN

"Ob mir die Musik geholfen hat, mit der Zeit ab 1938 fertig zu werden? Ich bin damit nicht fertig geworden - aber sie hat geholfen, ja. Meine Stücke sind in gewisser Hinsicht gefühlvoll, nicht im sentimentalen Sinn, aber sie hat, direkt oder indirekt, mit dem Holocaust zu tun. Ein Mensch ist das Produkt seiner Umgebung und der Geschehnisse. Meine Art, mich auszudrücken, ist geprägt von den Geschehnissen nach '38."

 
 Walter ARLEN
Foto © Renate Publig / Doblinger
Werke

Arbeit macht frei für Klavier solo (1995)

I. Psalm / II. Metronome / III. Schlummerlied


Bestellnr.: 01 691
Detailinformationen

Die letzte Blaue für Klavier
Bestellnr.: 01 690
Detailinformationen

Monotypes für Klavier
Bestellnr.: 01 692
Detailinformationen

Prelude, Sarabande and Gigue für Klavier
Bestellnr.: 01 693
Detailinformationen