zurück Paul KONT

Progressiver Vorkämpfer, der das musikalisch verunsicherte Nachkriegsösterreich aufschreckte, oder Traditionalist, den man auch schon einmal mit dem Stempel des "Konservativen" versieht? - Kaum ein anderer Komponist der neueren österreichischen Musikszene ist mit so kontrastierenden Ansichten belegt wie Paul Kont. Das Wort vom "Avantgardisten" prägte sich bereits in den ersten Nachkriegsjahren, als Kont sich, anders als viele seiner Zeitgenossen, nicht etwa an Paul Hindemith (bzw. in geringerem Maß an Webern und Strawinsky) orientierte, sondern einen aus der Klavierimprovisation abgeleiteten polytonalen Stil entwickelte - die so genannte Phase der "Festgehaltenen Improvisation". Während seiner späteren Studienjahre folgte ab 1947 die Entwicklung der "Komplexen Technik", in der die einzelnen Stimmen selbständige Bewegung erfahren und nur in metrisch und tonal gefestigten Komplexen zusammentreten. Durch die Beschäftigung mit der Dodekaphonie gelangte er ab 1951 zu einer Gegenposition zur seriellen Musik, der Arbeit mit "statistischen Werten". Wesentlich ist hierbei, dass durch die Verteilung der Töne und Parameter eine harmonisch sinnvolle Summe erzielt wird, innerhalb derer freie Entwicklungen möglich sind. Konts gewichtigster Reformschritt schließlich ist die ab 1963 erfolgte Entwicklung der "Dritten Tonalität" (auch "Weite" oder "Neue" Tonalität): "Ich habe gesehen, dass die serielle Technik in außermusikalische Bereiche führt, keine Entwicklung ist, während ich selber zwar nicht konservativ bin, aber im Grunde alle Neuerung als Weiterentwicklung der Tradition sehe. Da die zweite Tonalität - ´Wohltemperiertes Klavier´ bis Dvorák - doch irgendwie mit der klassischen Moderne ihr Ende gefunden hat, und ich nie für die alte tonale Musik war, sondern immer schon weiter wollte, habe ich gefunden, dass nach erster Tonalität - Kirchentonalität - und zweiter Tonalität als organische Weiterentwicklung eine Dritte oder Neue oder Weite Tonalität kommen müsse." (Paul Kont) In Konts "Dritter Tonalität" werden keine harmonischen Funktionsschritte gesetzt, sondern die einzelnen Stimmen diatonisch in reinen Intervallen teils weit verzweigt auseinander geführt, was in der Vielstimmigkeit zu oft irrealen Zusammenklängen führt. Die schriftlich in seinem Buch "Antianorganikum" ausgeführte Theorie findet in der musikalischen Umsetzung ihre stärkste Ausformung in dem Weinheber-Oratorium "Vom Manne und vom Weibe" (1964). Parallel zu diesen Reformschritten arbeitete Kont vor allem bei den bereits während des Krieges melodisch skizzierten und bis 1977 ausgearbeiteten Lieder mit einer "Methode metrischer Motive", bei der Motivik, Melodik und Form aus Versfuß, Vers und Strophe geschöpft sind. Konts Spätwerk stellt eine angewandte Synthese der verschiedenen Reformschritte dar. /(Christian Heindl) Homepage paulkont.at.tt

pdf - Datei, WV_Kont Paul (948.34 KB)

 
 Paul KONT
Foto © Pollinger
Biografie
Werke

An Sophie. Albumblatt für Klavier (1963)
Dauer: 2'
Bestellnr.: 01 333
Detailinformationen

Ballade (1950)
für Blfl. (alternierend SATB) und Git.

Bestellnr.: GKM 72a
Detailinformationen

Ballade für Viola und Gitarre (1973)
Dauer: 10'
Bestellnr.: GKM 72
Detailinformationen

Blechmusik I/1: Trio für Trompete, Horn und Posaune (1966)
Dauer: 6'
Bestellnr.: 06 670 / Stp. 407
Detailinformationen

Blechmusik I/2: Quartett für Trompete, Horn, Posaune und Tuba (1968)
Dauer: 15'
Bestellnr.: 06 671 / Stp. 408
Detailinformationen

Blechmusik I/3: Quartettino für Trompete, 2 Hörner und Posaune (1966)
Dauer: 5'
Bestellnr.: 06 672 / Stp. 409
Detailinformationen

Concertino des Enfants für kleines Orchester und Klavier (1958)
Dauer: 15'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Concertino für Flöte und Streichorchester (1979)
Dauer: 12'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Concertino für Orgel und Streichorchester (1980)
Dauer: 12'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise / 02 350
Detailinformationen

Concerto und Concertino für Streichorchester (1969)
Dauer: 18'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise / Stp. 352
Detailinformationen

Der Raucher für Solo-Violoncello und Streichorchester (1973)
Dauer: 13'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise / Stp. 396
Detailinformationen

Divertimento für Solo-Trompete und kleines Orchester (1973)
Dauer: 10'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise / 05 747 (Solostimme und KlA)
Detailinformationen

Divertissement für Klavier (1961)
Dauer: 12'
Bestellnr.: 01 535
Detailinformationen

Diwan für Klavier (1964)
Dauer: 10'
Bestellnr.: 01 536
Detailinformationen

Doblinger-Walzer für Klavier (1986)
Dauer: 2'
Bestellnr.: 01 400
Detailinformationen

Drei Alt-Österreicher Märsche für Orchester (dem Gedenken K. Kraus' und M. Ziehrers) (1978)
Dauer: 9'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Drei Erinnerungen
Bestellnr.: 03 105
Detailinformationen

Drei Erinnerungen für zwei Geigen (1954)
Dauer: 2'
Bestellnr.: 03 105
Detailinformationen

Drei ernste Stücke für Streichorchester (1975)
Dauer: 20'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise / Stp. 411
Detailinformationen

Duo für zwei Fagotte (1947)
Dauer: 4'
Bestellnr.: 05 511
Detailinformationen

Egegh für Klavier (1960)
Dauer: 8'
Bestellnr.: 01 537
Detailinformationen

Eklogen für zwei Oboen und Englischhorn (1953/74)
Dauer: 10'
Bestellnr.: 05 211
Detailinformationen

Five Sketches für Saxophonquartett (1989)
Dauer: 8'
Bestellnr.: 05 470
Detailinformationen

Four little Symphonies with Epilogue to W. H. Auden's For the Time Being. A Christmas Oratorio - (Auden-Symphonien) (1972)
Dauer: 14'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

K. Choreographische Szenen für Streichorchester (1984)
Dauer: 23'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Kammerkonzert für Flöte, Klarinette, Horn und sieben Streicher (1995/97)
Dauer: 12'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Klaviermusik für Kinder

1. Zehn Kleine Etüden / 2. Drei Kleine Stücke / 3. Fünf kleine Tänze


Bestellnr.: 01 331
Detailinformationen

Klaviermusik für Kinder (1953)
Dauer: 10'
Bestellnr.: 01 331
Detailinformationen

Klaviertrio 1964 (1948/64)
Dauer: 12'
Bestellnr.: 07 213
Detailinformationen

Kleine Salonmusik
Bestellnr.: 01 332
Detailinformationen

Kleine Salonmusik
Bestellnr.: 01 332
Detailinformationen

Kleine Salonmusik für Klavier (1947)
Dauer: 5'
Bestellnr.: 01 332
Detailinformationen

Kleine Weihnachtsmusik für Orgel (1998)
Dauer: 6'
Bestellnr.: 02 433
Detailinformationen

Komödie der Unart. Musik- und Tanzkomödie Nr. 3 (1978)
Dauer: 20'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Komödie der Unart. Musik- und Tanzkomödie Nr. 3 für Orchester (1978)
Dauer: 20'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Konzert für Altsaxophon und kleines Orchester (1986)
Dauer: 16'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Konzert für Klavier und Orchester (1977)
Dauer: 15'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Konzert für Schlagzeug und Orchester (1982)
Dauer: 10'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Konzert für Violine, zehn Holzbläser und sieben Pauken (1986)
Dauer: 16'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Konzert für Violoncello und Orchester (1960)
Dauer: 18'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise / Stp. 120 / 03 708 Solostimme
Detailinformationen

Konzertantes Triptychon Amores: II. Sonate Amores infelices für Klavier und Streichorchester (1969)
Dauer: 14'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise / Stp. 273
Detailinformationen

Konzertantes Triptychon Amores: III. Kassation Amores bellatores für Orchester (1967)
Dauer: 17'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise / Stp. 261
Detailinformationen

Konzerte für Blechbläser und Streicher Vom Manne und vom Weibe (1964)
Dauer: 14'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise / Stp. 222
Detailinformationen

Kurzkonzert für Klarinette und Orchester (1973)
Dauer: 6'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise / Stp. 347
Detailinformationen

Mediterrane Harmonien für Kontrabass und Orchester (1977)
Dauer: 19'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Memorial für Violoncello und Streichorchester (1960)
Dauer: 10'
Bestellnr.: 74 201
Detailinformationen

Ouvertüre in A für Orchester (1949)
Dauer: 4'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Partita um D für Streichorchester (1972)
Dauer: 12'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Quintett in memoriam Franz Danzi für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott (1961)
Dauer: 14'
Bestellnr.: 06 406 / Stp. 48
Detailinformationen

Roma - La notte für Orchester (1980)
Dauer: 24'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Romanische Tänze für kleines Orchester (1980)
Dauer: 22'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Septett in gemischter Manier op. 61
Bestellnr.: STP 88
Detailinformationen

Serenade für Streichorchester (1989)
Dauer: 16'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Sinfonia und Sinfonina für Orchester (1979)
Dauer: 12'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Sonata und Variationen über John Bulls Selbstbildnis für Orchester (1982)
Dauer: 11'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Sonate Brinje und Sonatine Das reine Gedicht für Streichquartett (1981)
Dauer: 26'
Bestellnr.: 06 146 / Stp. 649
Detailinformationen

Sonatine für Schule und Haus (1947)
Dauer: 3'
Bestellnr.: 01 333
Detailinformationen

Strohkoffer
Bestellnr.: 03 263
Detailinformationen

Strohkoffer. Suite - Bearbeitung für Solovioline und Kammerorchester von Friedrich Cerha (1951/79)
Dauer: 6'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Strohkoffer. Suite für Violine und Klavier (1951)
Dauer: 6'
Bestellnr.: 03 263
Detailinformationen

Suite für Orchester (1971)
Dauer: 22'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise / Stp. 382
Detailinformationen

Symphonie Nr. 5 (1980)
Dauer: 14'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Tanzstück für Klavier (1947)
Dauer: 3'
Bestellnr.: 01 538
Detailinformationen

Traumleben-Ouvertüre für Orchester (1958/69)
Dauer: 5'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Traumleben. Musikalisches Märchen nach Grillparzers Der Traum ein Leben (1958)
Dauer: 100'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Trio 1962 für Flöte, Viola und Gitarre (1962)
Dauer: 12'
Bestellnr.: GKM 61
Detailinformationen

Trip für Klavier (1971)
Dauer: 8'
Bestellnr.: 01 582
Detailinformationen

Triptychon in progressiver Besetzung op. 61: 1. Serenata a tre in maniera materiale. Sieben Sätze für Flöte, Violine und Viola (1965)
Dauer: 13'
Bestellnr.: 06 733 / Stp. 86
Detailinformationen

Triptychon in progressiver Besetzung op. 61: 2. Concerto lirico in maniera pura. Fünf Sätze für Flöte, Klarinette, Violine, Viola und Violoncello (1965)
Dauer: 15'
Bestellnr.: 06 805 / Stp. 87
Detailinformationen

Triptychon in progressiver Besetzung op. 61: 3. Septett in gemischter Manier. Drei Sätze für Flöte, Klarinette, Fagott, Violine, Violoncello und Kontrabass (1961)
Dauer: 17'
Bestellnr.: 06 908 / Stp. 88
Detailinformationen

Tänze für Klavier (1964)
Dauer: 14'
Bestellnr.: 01 539
Detailinformationen

Vivaldi-Monument. Triptychon für Antonio Vivaldi für Orchester (1978)
Dauer: 22'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise
Detailinformationen

Vom Manne und vom Weibe. Konzerte und Gesänge für Alt, Bariton, gemischten Chor und Orchester (1964)
Dauer: 55'
Bestellnr.: Aufführungsmaterial leihweise / 46 033, 46 034 (KlA I u. II)
Detailinformationen

Zehn Lieder für mittlere bis tiefe Stimme und Klavier (1945-77)
Dauer: 16'
Bestellnr.: 08 659
Detailinformationen

Zwei Veränderungen, in: Diabelli '81. Siebzehn Veränderungen über einen Walzer von Antonio Diabelli für Klavier (1981)
Dauer: 2'
Bestellnr.: 01 607
Detailinformationen

Zwölf Walzer mit Koda Valses noires et lamentables (1964)
Dauer: 16'
Bestellnr.: 01 540
Detailinformationen