Detailinformationen
SCHWERTBERGER, Gerald - Schwarzarbeit im Tastenland. 21 einfache Klavierstücke < zurück
Titel: Schwarzarbeit im Tastenland. 21 einfache Klavierstücke
Schwierigkeitsgrad: 2
Bestellnr.: 01 392
Inhalt:
 
1. Wolke über dem Feld / 2. Nach Sendeschluss / 3. Sekundenmusik / 4. Kleiner Blumengruß / 5. Herrchen an der Leine / 6. Andante con blu / 7. Pariser Werkelmann / 8. Liegenfangen / 9. Achtung, fertig, los! / 10. Klafünf / 11. Für Elises Schwester / 12. Capriccio à la Floh / 13. Pommes mit Ketchup / 14. Schwarzarbeit im Tastenland / 15. Auf Kleinigkeiten kommt es an / 16. Cool wie Ötzi / 17. Wie aufgezogen / 18. Kleines Zeitgeschenk / 19. Dolly, das geklonte Schaf / 20. Hans Dampf in allen Gassen / 21. Im Rückspiegel
 

Beschreibung:
Früher herrschten strenge Vorschriften für die offizielle Einreise ins Tastenland: Für den Anfänger überwog die Verwendung der „leichten“ Musik auf weißen Tasten, nur langsam tastete man sich vor zu den „schweren“ Noten, die überwiegend auf den schwarzen Tasten zu Hause sind. Entsprechende Stücke, die zwischen klassischer, neuer und unterhaltender Musik vermitteln, können dem jungen Spieler schon früh die Scheu vor den scheinbaren Schwierigkeiten nehmen (aus dem Vorwort des Komponisten).
 
 

Seitenanzahl: 24
ISMN: M-012-18947-3