Detailinformationen
ERHART-SCHWERTMANN, Ursula - Mozart für Violine und Klavier < zurück
Titel: Mozart für Violine und Klavier
Schwierigkeitsgrad: 2
Bestellnr.: 03 296
Inhalt:
 
Arie des Papageno aus: Die Zauberflöte KV 620
Andante grazioso aus: Klaviersonate A-Dur KV 331 (300i)
Die kleine Spinnerin KV 531
Die Zufriedenheit KV 349 (367a)
Menuett KV 105/1 (61f/1)
Arie des Bastien aus: Bastien und Bastienne KV 50 (46b)
Arie des Don Giovanni aus: Don Giovanni KV 527
Deutscher Tanz KV 600/5 (Der Kanarienvogel)
Priestermarsch aus: Die Zauberflöte KV 620
Ave verum KV 618
Kontretanz KV 534 (Das Donnerwetter)
Alleluja aus: Exsultate, jubilate KV 165 (158a)
 

Beschreibung:
Mozart – der vielleicht genialste Komponist der gesamten Musikgeschichte, die Wiener Klassik – Grundlage der mitteleuropäischen Musikkultur: was liegt näher, als sich schon frühzeitig damit zu beschäftigen. Die vorgeschlagenen Bogenstriche sind – obwohl möglichst einfach – nach klassischen Kriterien erstellt, wie auch Phrasierungen, Artikulationen und Verzierungen nahezu vollständig dem Original Mozarts entsprechen, um somit bereits nach kurzer Zeit des Geigenunterrichtes Zugang zu möglichst authentischer klassischer Musizierpraxis zu ermöglichen.
 
Prinzipiell sind alle Stücke in der ersten Lage ausführbar, wenn der Spieler allerdings schon mit dem Lagenspiel vertraut ist, sollten in manchen Fällen andere Fingersätze gewählt werden.
 

Seitenanzahl: 32+16
ISMN: 979-0-012-19635-8