Detailinformationen
TORELLI, Giuseppe - Concerto a quattro op. 5/12 < zurück
Titel: Concerto a quattro op. 5/12
für 2 Violinen, Viola und Basso continuo (Erstdruck), herausgegeben von Hans Bergmann

Bestellnr.: DM 651
Herausgeber: Hans Bergmann
Beschreibung:
  Torelli, 1658 in Verona geboren, war Mitglied der berühmten "Accademia Filarmonica" in Bologna und des Orchesters von San Petronio als Violettaspieler, gleichzeitig studierte er Komposition bei Giacomo Antonio Perti. Reisen nach Wien und Ansbach, 1701 Rückkehr nach Bologna, wo er 1709 starb. Zu seinen Lebzeiten erschienen diverse Sonaten, Konzerte und Sinfonien im Druck.

Rezension:

“Die Tonsprache ist einfach, aber effektiv, es handelt sich um leicht konsumier- und spielbare Musik von höchster handwerklicher Qualität, die sich hinter den Concerti seiner berühmteren Kollegen nicht verstecken muss.“
(ENSEMBLE 6/2010)


Preis(in €): 20,80