Detailinformationen
KROPFITSCH, Johannes - Trio für die Jugend für Violine, Violoncello und Klavier op. 1 (2011) < zurück
Titel: Trio für die Jugend für Violine, Violoncello und Klavier op. 1 (2011)
Dauer: 15'
Bestellnr.: 37 231
Inhalt:

Capriccio - Intermezzo 1 - Intermezzo 2 - Farewell

Capriccio: Der Zauber des Anfangens, des Aufbruchs zu neuen Ufern (ganz generell, aber auch einer Beziehung, einer Beschäftigung mit etwas Neuem)
Intermezzo 1: Der Erfolg des ersten Sicherheit und die Unterbrechung durch den ersten Misserfolg, sowie dessen Überwindung durch Arbeit und Zuversicht
Intermezzo 2: Der bittere Geschmack der Ermüdung und Resignation
Farewell: Der Triumph der geläuterten und unverdrossenen Hingabe an unsere gemeinsame Wanderschaft (das Leben) und das unendliche Leid?, die unendliche Freude? des Abschieds von Allem (von der Jugend, der Naivität)


Beschreibung:

Das Trio für die Jugend vereint klassische Form mit zeitgemäßer Harmonik und Rhythmik. Es ist für junge (Cello ab 8 Jahren, Klavier ab 12, Geige ab 13) MusikerInnen gedacht, dabei aber nach "oben" unbegrenzt, das heißt, auch für konzertierende KünstlerInnen lohnend.
Auslöser der Komposition war ein Kentern des Bootes der Familie Kropfitsch auf hoher See. Da es ab dann keinen Fotoapparat und keine Kamera (DVD) gab, wurden die weiteren Erlebnisse der Reise in Musik ausgedrückt.
Das Trio ist meinem Vater, der uns alle zur Musik hinführte, gewidmet und für meine musizierenden Kinder Theresa, David und Sophie geschrieben. Der jüngste Sohn Jakob kommt aber auch musikalisch darin vor. Viel Spaß beim Spielen und Hören!


Preis(in €): 22,95