Detailinformationen
OBERMAIR, Romana / BRUGGER Peter - < zurück

Erzählungen und Klaviermusik von fremden Ländern und Menschen, inklusive CD & APP


Bestellnr.: 09 736
Inhalt:

Eine liebevoll gestaltete Musikgeschichte des Barocks und der Klassik für Kinder. Zum besseren Verständnis der Epochen mit Illustrationen und Gemälden – mit Geschichten, Gedichten, Liedern und literarischen Texten – mit kreativen Spielen und Rätseln – und mit vielen Musikstücken in erleichterten Klavierbearbeitungen. Auf der beigefügten Begleit-CD befinden sich sämtliche Musikstücke des Buches, eingespielt auf historischen Instrumenten (Zusätzlich erhältlich: App für Smartphone mit weiterführendem Material).

Bestell- und Preisinfo


Beschreibung:

Eine liebevoll gestaltete Musikgeschichte des Barocks und der Klassik für Kinder. Zum besseren Verständnis der Epochen mit Illustrationen und Gemälden – mit Geschichten, Gedichten, Liedern und literarischen Texten – mit kreativen Spielen und Rätseln – und mit vielen Musikstücken in erleichterten Klavierbearbeitungen. Auf der beigefügten Begleit-CD befinden sich sämtliche Musikstücke des Buches, eingespielt auf historischen Instrumenten (Zusätzlich erhältlich: App für Smartphone mit weiterführendem Material). Eine musikalische Entdeckungsreise durch die Europäischen Kulturepochen. 88 Seiten, brosch., Großformat


Rezension:

"Dies alles macht dieses Buch nicht nur zu einem multimedialen Ereignis, sondern zu einem faszinierenden kleinen mIkrokosmos, der dazu geeignet ist, ein Standardwerk für fast jeden Unterrichtssektor zu werden, ob Literatur oder Musik. Hut ab vor dieser wunderbaren Leistung!" (Piano News 5-2017)

"Kurzgesagt: Es ist ein Lese-, Spiel- und Spaßbuch, das viel Wissenswertes über Musik und Klavier unglaublich lustbetont vermittelt ... Insofern handelt es sich bei diesem Band ... um ein vielfältiges Kompendium, das nicht nur die kleinen Musikliebhaber begeistern wird, sondern aus dem auch die großen so manches erfahren können." (Der Weinberger, Frühjahr 2018, Ausgabe Nr. 89)


Seitenanzahl: 88
ISBN: 978-3-902667-64-9
ISMN: 979-0-012-20574-6