Detailinformationen
MOZART, Wolfgang Amadeus - Drei Bearbeitungen für Klavier nach Originalwerken von Wolfgang Amadeus Mozart < zurück
Titel: Drei Bearbeitungen für Klavier nach Originalwerken von Wolfgang Amadeus Mozart

Adagio C-Dur für eine Glasharmonika(KV617a)/Menuett aus dem Divertimento in D-Dur(KV 334)/Trio zum Menuett in D-Dur(KV 355/576b)


Bestellnr.: DM 1511
Bearbeiter: Paul Badura-Skoda
Inhalt:

Menuett und Trio in D-Dur KV 355 (576b) / Menuett aus dem Divertimento in D-Dur KV 334 / Adagio in C-Dur für eine Glasharmonika KV 617a


Beschreibung:

Das Menuett D-Dur KV 355 (576b) gehört zu den genialsten Stücken Mozarts. Kein einziges anderes Menuett für Klavier ist ihm vergleichbar. Hinter der scheinbaren Eleganz und Heiterkeit lässt sich ein Abgrund an Traurigkeit erahnen. Doch das Menuett schließt mit einem versöhnlichen Lächeln, wie es nur Mozart eigen ist. (...) Das Menuett aus dem Divertimento KV 334 für 2 Violinen, Viola, Bass und 2 Hörner ist geradezu ein Schlager, aber in seiner Originalform fast nie zu hören. Meine eigene Bearbeitung für Klavier allein hält sich möglichst genau an Mozarts Original. (...) Mozart komponierte das bezaubernde Adagio in C-Dur für eine Glasharmonika KV 617a für die blinde Glasharmonikaspielerin Marianne Kirchgäßner (Kirchgessner). In diesem kurzen Stück ist die Essenz von Mozart enthalten, mit nur wenigen Noten Tiefstes auszudrücken. (a.d. Vorwort von Paul Badura-Skoda


Seitenanzahl: 12
ISMN: 979-0-012-20652-1