zurück Tamara FRIEBEL

Tamara Friebel, geboren in Australien, lebt seit 2002 in Wien und studiert Architektur und Komposition. Schon seit Studienbeginn in Melbourne unterrichtet sie Violine und Klavier und entwickelt seither mithilfe von Kunst und Malerei neue Kompositionstechniken und Notationen. In ihren Kompositionen experimentiert sie mit Klängen und Klangfarben und deren graphischer Notation. Bei Doblinger ist sie mit einem Werk in dem Heft "Auf die Plätze, Fagott, los! - Neue Musik für junge Fagottisten" vertreten (05 509).

 
 Tamara FRIEBEL
Foto ©
Biografie