Komponist*innen

Komponisten
suchen und finden

HEILLER, Anton

In Heillers Œuvre nimmt Sakralmusik den prominentesten Platz ein. Auch die für sein Hauptinstrument als Interpret, die Orgel, komponierten Werke nehmen oft Bezug zu kirchlichen Inhalten. Bereits in seinem frühen Schaffen steht Heiller spätromantisch-konservativen Strömungen fern. Hervorstechend ist die konsequente lineare Polyphonie seiner Musik. Polyrhythmik und Polytonalität sind häufige Elemente, die modale Tonalität wird oft geweitet, Chromatik aber sehr sparsam eingesetzt. Als Vorbilder sind vor allem für die Orgelwerke Johann Nepomuk David und Franz Schmidt sowie auch zu dieser Zeit bereits Paul Hindemith ebenso zu nennen wie Johann Sebastian Bach und die frühen Niederländer. Zu den wichtigsten Werken dieser ersten Periode zählt die 2. Orgelsonate (1947). Ab Mitte der 50er-Jahre wird das primär lineare Denken mit französisch anmutender Harmonik ergänzt, z. B. in den vier Fronleichnamsstücken In festo corporis Christi für Orgel (1957), die den Orgelwerken Jehan Alains und Olivier Messiaens nahestehen. In Verbindung mit der häufigen Verwendung von dodekaphonen Elementen erinnert diese französische Färbung auch an Frank Martin, der für Heiller Vorbild hinsichtlich der tonalen Funktionen innerhalb von Zwölftonreihen ist. Oft werden Zwölftonmelodien frei harmonisiert bzw. mit freigeschichteten Akkorden unterlegt, wie insbesondere in der Kantate In principio erat verbum für Tenor, gemischten Chor, Orchester und Orgel (nach dem Johannes-Evangelium, 1965) oder dem Stabat mater für gemischten Chor und Orchester (1968). Ein Zwölftonthema ist auch Basis der drei Sätze des musikantischen Orgelkonzertes (1963). Das wirkungsvolle Stück erlangte ebenso rasch internationale Verbreitung, wie das Konzert für Cembalo, Orgelpositiv und Kammerorchester (1972), das den beiden Soloinstrumenten im wesentlichen einen bei Heiller untypischen Aufbau von Klangflächen zuweist und diese mit transparentem Orchestersatz kontrapunktiert. Nicht zuletzt in Anlehnung an die Gregorianik wird der Rhythmus bei Heiller meist frei gestaltet und in Vokalwerken von der Textdeklamation bestimmt, woraus sich ein metrisch freies, oft sehr komplexes Bild ergibt. In der Konsequenz findet sich zeitweise der Verzicht auf metrische Angaben und Taktstriche, wie etwa in der Eucharistischen Motette Seele Christi, heilige mich für gemischten Chor a cappella (1951) bzw. ständige metrische Wechsel, teils auch in kurzen A-cappella-Chorsätzen wie Tantum ergo I (über ein Zwölftonmodell) (1960), O Rex gentium (1960) oder Stufen (Hermann Hesse, 1961). In dieser Zeit entstand auch eines der bedeutendsten vokalsymphonischen Werke Heillers, das Oratorium François Villon für Sprecher, Soli, Chor und Orchester (Franz Krieg mit Verwendung Villonscher Balladen in freier Übertragung, 1956), dessen Grundthema die Divergenz Künstler - Mensch ist. Besondere Popularität unter den späteren Werken erlangte die rhythmisch profilierte Tanz-Toccata für Orgel (1970) mit mehreren einander thematisch entsprechenden Abschnitten tanzartigen Charakters. In den Werken der 70er-Jahre finden sich einerseits in zunehmendem Maß dissonante Akkordbildungen, wie z. B. in Jubilatio für Orgel (1976), andererseits aber auch wieder vereinfachte, transparente Gestaltung, etwa in der Kleinen Partita "Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort" für Orgel (1977). / (Christian Heindl)

Geburtstag

15.09.1923

Todestag

25.03.1979

Biographie

1923
Geboren am 15. September in Wien
1935-41
Orgelunterricht bei dem Wiener Domorganisten Wilhelm Mück
1941 -
Korrepetitor und Chordirektor (Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde, Wiener Singakademie, Wiener Volksoper)
1941-45
Studium an der damaligen Reichshochschule für Musik in Wien bei Bruno Seidlhofer (Klavier, Orgel, Cembalo) und Friedrich Reidinger (Theorie und Komposition)
1942
Reifeprüfung in Orgel und CembaloJoseph-Marx-Musikpreis des Landes Steiermark
1942-45
Militärdienst als Nachrichtenhelfer und Sanitäter in Wien
1945
Hochzeit mit der Pianistin und Cembalistin Ernestine (Erna) Hladik
1945-79
Professor für Orgel an der Akademie/Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien
1945 -
Internationale Konzerttätigkeit als Solist und Dirigent, häufiger Wettbewerbsjuror
1952
1. Preis beim Internationalen Orgelimprovisationswettbewerb Haarlem/Niederlande
1954
Staatlicher österreichischer Förderungspreis für Chormusik
1956
Schott-Preis
1957
Verleihung des Titels "Professor"
1960
Mitglied des Österreichischen Kunstsenates
1963
Kulturpreis der Stadt Wien
1968
Ehrenkreuz der Stadt Wien für Wissenschaft und Kunst
1969
Großer Österreichischer Staatspreis
1978
Ehrenmitglied der Wiener Singakademie
1979
Gestorben am 25. März in Wien

Keine Medien vorhanden

Werke

Cover Preludes

Adventmusik für Oboe, Violine, Kinderchor und Orgel

1971

Dauer: 23'

Bestell-Nr.: 64 603/ORP, ST, CHP

Cover Preludes

Ave Maria für Oberchor a cappella

1957

Bestell-Nr.: O 95

Cover Preludes

Ave Maria für Sopran und Klavier (Orgel)

1947

Dauer: 5'

Bestell-Nr.: 08 681

Cover Preludes

Ave Maria für Sopran, Violine und Viola

1944

Dauer: 2'

Bestell-Nr.: 08 874

Cover Preludes

Canticum

Bestell-Nr.: 45 416/ORP, CHP

Cover Preludes

Choralvorspiel 'Der Heiland ist erstanden' für Orgel

1934

Bestell-Nr.: 02 474

Cover Preludes

Choralvorspiele zu Liedern des Dänischen Gesangsbuches für Orgel

1978

Bestell-Nr.: 02 377

Cover Preludes

Christus factus est für gemischten Chor a cappella

1938

Dauer: 4'

Bestell-Nr.: G 830

Cover Preludes

Confirma hoc, Deus für gemischten Chor a cappella

1957

Bestell-Nr.: G 197

Cover Preludes

Dem König aller Zeiten

Bestell-Nr.: G 36

Cover Preludes

Der Heiland ist erstanden. Choralmotette für gemischten Chor a cappella

1945

Dauer: 8'

Bestell-Nr.: 44 202

Cover Preludes

Deutsches Ordinarium für gemischten Chor und Orchester

1965

Bestell-Nr.: 45 523/ORP, PA, ST, CHP

Cover Preludes

Deutsches Proprium für das Dreifaltigkeitsfest für gemischten Chor, Gemeindegesang und Orgel

1967

Bestell-Nr.: 45 522/ORP, CHP, GEM

Cover Preludes

Deutsches Proprium für den 4. Sonntag nach Ostern für Knaben- oder Frauenchor a cappella

1966

Bestell-Nr.: 64 401

Cover Preludes

Deutsches Proprium zum Dreifaltigkeitssonntag für gemischten Chor a cappella

1949

Bestell-Nr.: 44 203

Cover Preludes

Die Bäume blühn und duften für gemischten Chor a cappella

1938

Dauer: 4'

Bestell-Nr.: G 829

Cover Preludes

Drei frühe Choralvorspiele für Orgel solo (um 1937)

1937

Dauer: 8'

Bestell-Nr.: 02 416

Cover Preludes

Drei geistliche Lieder für Alt und Klavier (1961/1963)

1963

Dauer: 9'

Bestell-Nr.: 08 635 (1 und 2) / 08 634 (3)

Cover Preludes

Drei kleine Choralvorspiele für Orgel

1975

Dauer: 7'

Bestell-Nr.: 02 310

Cover Preludes

Drei kleine geistliche Chöre für gemischten Chor a cappella (1951/52)

1952

Dauer: 6'

Bestell-Nr.: 42 821 (Sammelband) / G 34 (1), G 35 (2) G 36 (3)

Cover Preludes

Drei Lieder nach Gedichten von Anton Wildgans für mittlere Stimme und Klavier

1941

Dauer: 8'

Bestell-Nr.: 08 695

Cover Preludes

Drei Weihnachtslieder für Oberchor a cappella

1974

Dauer: 7'

Bestell-Nr.: O 350 / O 351 / O 352

Cover Preludes

Ein wenig über B-A-C-H. Drei kleine Stücke für Cembalo

1975

Dauer: 7'

Bestell-Nr.: 02 109

Cover Preludes

Es ist ein Ros' entsprungen. Kleine Partita für Orgel

1944

Bestell-Nr.: 02 378

Cover Preludes

Es liegt ein Schloß in Österreich

1957

Bestell-Nr.: GKM 107

Cover Preludes

Es liegt ein Schloss in Österreich.

Bestell-Nr.: GKM 107

Cover Preludes

Fantasia super Salve Regina für Orgel

1963

Dauer: 12'

Bestell-Nr.: 02 223

Cover Preludes

Fantasie und Fuge in F für Orgel (um 1941)

1941

Dauer: 19'

Bestell-Nr.: 02 431

Cover Preludes

François Villon

1956

Dauer: 65'

Bestell-Nr.: Aufführungsmaterial leihweise / 46 028 (Klavierauszug)

Cover Preludes

Geistliches Konzert

Bestell-Nr.: 46 030/KLA, CHP

Cover Preludes

Geistliches Konzert für gemischten Chor und sechs Holzbläser

1970

Dauer: 23'

Bestell-Nr.: 46 030/PA, CHP

Cover Preludes

Grad dort für gemischten Chor a cappella

1951

Bestell-Nr.: G 140

Cover Preludes

Heidi pupeidi

Bestell-Nr.: GKM 105

Cover Preludes

Heidi pupeidi NÖ Wiegenlied

1957

Bestell-Nr.: GKM 105

Cover Preludes

Ich liebe dich von Herzensgrund für Oberchor a cappella

1953

Bestell-Nr.: O 47

Cover Preludes

Improvisation über den gregorianischen Choral Ave maris stella für Orgel

1968

Dauer: 20'

Bestell-Nr.: 02 405

Cover Preludes

In festo corporis Christi. Vier Stücke zum Fronleichnamsfest für Orgel

1957

Dauer: 11'

Bestell-Nr.: 02 222

Cover Preludes

In principio erat verbum

Bestell-Nr.: 46 029/KLA, CHP

Cover Preludes

In principio erat verbum.

1965

Dauer: 23'

Bestell-Nr.: Aufführungsmaterial leihweise / 46 029 (Chorpart., KlA) / Stp. 208 (Studienpartitur)

Cover Preludes

Intermezzo für Klavier

1943

Dauer: 4'

Bestell-Nr.: 01 614

Cover Preludes

Jubilatio für Orgel

1976

Dauer: 6'

Bestell-Nr.: 02 315

Cover Preludes

Kleine deutsche Messe für Oberchor und Orgel

1975

Dauer: 10'

Bestell-Nr.: 64 607/ORP, CHP

Cover Preludes

Kleine Messe über Zwölftonmodelle für gemischten Chor a cappella

1961

Dauer: 11'

Bestell-Nr.: 44 106

Cover Preludes

Kleine Partita Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort für Orgel

1977

Bestell-Nr.: 02 329

Cover Preludes

Kleine Partita Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort für Orgel

1977

Bestell-Nr.: 02 500

Cover Preludes

Kleine Partita über das dänische Volkslied Den klare sol går ned für Orgel (mit Anhang für Querflöte solo)

1977

Dauer: 7'

Bestell-Nr.: 02 343

Cover Preludes

Konzert für Cembalo, Orgelpositiv und Kammerorchester

1972

Dauer: 13'

Bestell-Nr.: Aufführungsmaterial leihweise / 02 802 (Solostimme Cembalo) / 02 803 (Solostimme Orgelpositiv) /Stp. 627

Cover Preludes

Magnificat

Bestell-Nr.: 45 417/ORP, CHP

Cover Preludes

Meditation "Victime paschali laudes"

Bestell-Nr.: 02 225

Cover Preludes

Meditation über die gregorianische Ostersequenz Victimae paschali laudes für Orgel

1974

Dauer: 5'

Bestell-Nr.: 02 225

Cover Preludes

Memorare

Bestell-Nr.: G 196

Cover Preludes

Memorare für gemischten Chor a cappella

1956

Bestell-Nr.: G 196

Cover Preludes

Missa brevis in C für gemischten Chor a cappella

1951

Bestell-Nr.: 44 122

Cover Preludes

Missa in nocte für zweistimmigen Frauenchor und Orgel

1949

Dauer: 15'

Bestell-Nr.: 64 502/ORP, CHS, CHA

Cover Preludes

Missa super modos duodecimales

1960

Dauer: 20'

Bestell-Nr.: Aufführungsmaterial leihweise / 46 031 (KlA)

Cover Preludes

Missa super Salve Regina et Vater unser im Himmelreich für drei gleiche Stimmen a cappella

1957

Bestell-Nr.: 64 490

Cover Preludes

Nicht Knechte, sondern meine Freunde nenne ich euch für gemischten Chor a cappella

1974

Dauer: 3'

Bestell-Nr.: G 734

Cover Preludes

Nörgeln für gemischten Chor a cappella

1951

Bestell-Nr.: G 143

Cover Preludes

Nun komm, der Heiden Heiland. Kleine Partita/ Variationen für Orgel

1972

Dauer: 12'

Bestell-Nr.: 02 375

Cover Preludes

O Jesu, all mein Leben für gemischten Chor a cappella

1951

Bestell-Nr.: G 139

Cover Preludes

O Rex gentium für gemischten Chor a cappella

1960

Bestell-Nr.: G 300

Cover Preludes

Orgelkonzert

1963

Dauer: 24'

Bestell-Nr.: Aufführungsmaterial leihweise / 02 220 (Solostimme) / Stp. 61 (Studienpartitur)

Cover Preludes

Passacaglia in c für Orgel solo

1940

Dauer: 7'

Bestell-Nr.: 02 414

Cover Preludes

Passionsmusik für Kinderchor und Orgel

1973

Dauer: 22'

Bestell-Nr.: 64 604/ORP, CHP

Cover Preludes

Pater noster und Ave Maria

Bestell-Nr.: 08 635

Cover Preludes

Präludium und Fuge A-Dur für Orgel

1949

Dauer: 7'

Bestell-Nr.: 02 421

Cover Preludes

Proprium zum Fronleichnamsfest für dreistimmigen gemischten Chor (Sopran, Alt, Bariton) a cappella

1964

Bestell-Nr.: 44 113

Cover Preludes

Schönster Herr Jesus

Bestell-Nr.: G 34

Cover Preludes

Solostück für Gitarre

1973

Dauer: 3'

Bestell-Nr.: 05 954

Cover Preludes

Sonate Nr. 2 für Orgel

1947

Dauer: 17'

Bestell-Nr.: 02 221

Cover Preludes

Sonatensatz in d für Orgel solo (um 1942)

1942

Dauer: 7'

Bestell-Nr.: 02 415

Cover Preludes

Stabat Mater für gemischten Chor und Orchester

1968

Dauer: 20'

Bestell-Nr.: Aufführungsmaterial leihweise / Stp. 250 (Studienpartitur) / 46 032 (Chorpart., KlA)

Cover Preludes

Stufen für Oberchor a cappella

1961

Bestell-Nr.: O 135

Cover Preludes

Sub tuum praesidium

Dauer: 3'

Bestell-Nr.: 08 636

Cover Preludes

Tantum ergo I (über ein Zwölftonmodell) für gemischten Chor a cappella

1960

Bestell-Nr.: G 245

Cover Preludes

Tantum ergo II (über die gregorianische Melodie) für gemischten Chor a cappella

1960

Bestell-Nr.: G 246

Cover Preludes

Tanz-Toccata für Orgel

1970

Dauer: 5'

Bestell-Nr.: 02 224

Cover Preludes

Toccata für Klavier

1942

Dauer: 6'

Bestell-Nr.: 01 615

Cover Preludes

Vesper für Kantor, Soli, Chor und Orgel

1977

Dauer: 65'

Bestell-Nr.: 45 415

Cover Preludes

Vier österreichische Volksliedsätze für Männerchor a cappella

1957

Bestell-Nr.: M 64 / 65 / 66 / 67

Cover Preludes

Weil der Tag nun fanget an

Bestell-Nr.: M 65

Cover Preludes

Zwei geistliche Gesänge

Bestell-Nr.: 08 851