Komponist*innen

Komponisten
suchen und finden

STERK, Norbert

Komponieren ist der Versuch, die Stille in mir - und den Lärm - aufleben zu lassen, ihren Farben und Klängen zu trauen - ohne sie in ein Korsett zu zwingen - und sie auf behutsame, vielfältige Weise wahrzunehmen. Die Komposition selbst ist ein sorgfältiges Protokoll dieses langsamen Wahrnehmens und beschreibt einen Prozess des Hörens." (Norbert Sterk, 2006) Arbeiten u. a. für das Stadttheater St. Pölten, die Philharmonie Brno, die Wiener Festwochen, den Saarländischen Rundfunk, Trio Accanto, das Stuttgarter Kammerorchester, den ORF, das Ensemble "die reihe", die Jeunesse, das Ensemble Kontrapunkte, Komponistenforum Mittersill, die "Hörgänge", Tiroler Ensemble für Neue Music - ticom, ensemble reconsil vienna

Geburtstag

04.12.1968

Biographie

1968
Geboren am 4. Dezember in Wien
1983
Musikalische Studien am Konservatorium der Stadt Wien: Tonsatz (Reinhold Portisch), Klavier (Otto Probst), Kontrabass (Burkhardt Kräutler), Instrumentation (Walter Breitner)
1985-86
Carinthischer Sommer: Seminar in Analyse und Formenlehre bei Karl Heinz Füssl
1989-92
Studien an der Universität Wien (Philosophie, Musik- und Theaterwissenschaft)
1990
Kompositionsseminar bei Alfred Schnittke (Sommerakademie Salzburg)
1992-94
Ausbildung zum Dipl. Logopäden, seit 1995 in diesem Beruf tätig.
1994-99
Kompositionsstudien bei Heinz Karl Gruber am Konservatorium der Stadt Wien
1995
Arbeitsstipendium der Stadt Wien für die Oper „Die Narrenmaschine“ nach Jan Christ; Seminar mit Kurt Schwertsik (Musikfabrik Tulln)
1996
Stimmseminar mit Maria Teresa Escribano
2001
"composer in residence" beim 6. Komponistenforum Mittersill
2003
Kompositionsförderung des Bundeskanzleramtes
2003-05
Funktionale Stimmarbeit (Ausbildung bei Michael Heptner)
2004
Österreichisches Staatsstipendium für Komposition
2008
Theodor-Körner-Preis

Keine Medien vorhanden

Werke

Cover Preludes

...aus Finsternissen losgelöst für Violine, Violoncello und Klavier (2007)

2007

Dauer: 13'

Bestell-Nr.: 37 223

Cover Preludes

...und leuchteten das Dunkel aus (2006)

2006

Dauer: 17'

Bestell-Nr.: Aufführungsmaterial leihweise

Cover Preludes

Adios Adagios

2006

Dauer: 12'

Bestell-Nr.: 06 821/PA + ST

Cover Preludes

Am Rand des Augenblicks für großes Orchester

2003

Dauer: 20'

Bestell-Nr.: Leihmaterial

Cover Preludes

approaching white

2004

Dauer: 17'

Bestell-Nr.: 06 932 Partitur / Stimmen

Cover Preludes

der anlaut des atems auf der zunge der blätter

2008

Dauer: 10'

Bestell-Nr.: 03 522 (in Vorbereitung)

Cover Preludes

Die Ankunft des Atemzugs

2005

Dauer: 12'

Cover Preludes

Die dunckle Nacht fahrt aus.

2012

Dauer: 20'

Bestell-Nr.: leihweise

Cover Preludes

die sonne stand still - der mond trieb davon

2004

Dauer: 14'

Bestell-Nr.: Leihmaterial

Cover Preludes

feuerfalter des gegenwärtigen / wirklich unwirklich ruhig bebend

Bestell-Nr.: Aufführungsmaterial leihweise

Cover Preludes

Hotel de la Paix - Rejouer

2012

Bestell-Nr.: Aufführungsmaterial leihweise

Cover Preludes

Hotel de la Paix für Klaviertrio

2005

Dauer: 15'

Bestell-Nr.: 37 215

Cover Preludes

Hôtel de la Paix für Stimme, Violine, Violoncello und Klavier

2005

Dauer: 15'

Bestell-Nr.: 37 215

Cover Preludes

Ins Weiße. Fast Nichts

2003

Dauer: 15'

Bestell-Nr.: Leihmaterial

Cover Preludes

KorollArien

2009

Dauer: 12'

Bestell-Nr.: 06 776

Cover Preludes

land der wachen spiegel

2007

Dauer: 10'

Bestell-Nr.: 35 032 noch nicht erschienen

Cover Preludes

Mirliton

1999

Dauer: 15'

Bestell-Nr.: Leihmaterial

Cover Preludes

Notturno estinguendo 'Ae fareweel, alas!'

203

Bestell-Nr.: in Vorbereitung

Cover Preludes

The Old Piano Plays an Air für Ensemble

Dauer: 7'

Bestell-Nr.: Leihmaterial

Cover Preludes

Vertigo. Saxophon. Desaster

Dauer: 14'

Bestell-Nr.: Aufführungsmaterial leihweise