Werk

Noten
suchen und finden

HÖFER Fritz

Klassenmusizierbox 1

Videos und Playalongs online!

Untertitel

21 Stücke und Übungen zum Musizieren im Klassenverband ab der 5. Schulstufe

Besetzung
Gesang / Chor / Klassenmusizieren
Schwierigkeitsgrad
2
Bestell-Nr.
09 727
ISBN
978-3-902667-50-2
ISMN
979-0-012-20349-0

Soundbeispiel

Audioplaylist

Videobeispiel

Videoplaylist

Webshop

Zum Webshop

Beschreibung

Welche Möglichkeiten - außer dem Singen - stehen dem Lehrenden zur Verfügung, um mit einer ganzen Klasse zu musizieren? Antworten liefert die Klassenmusizierbox, in der vielfältige Möglichkeiten anhand von attraktiven, sehr unterschiedlichen Musikstücken gezeigt werden. Zu den einzelnen Stücken sind Beschreibungen und didaktische Hinweise sowie der Schwierigkeitsgrad angeführt. Komplettiert wird das Angebot mit Akkordbezifferungen und Hinweisen zur Verwendung des Lehrerbegleitinstruments (Klavier, Gitarre). Beim Einsatz der Boomwhackers wird eine tabellarische Farbnotation verwendet, um möglichst voraussetzungsfrei (ohne Notenkenntnisse) musizieren zu können. Alle Stücke wurden in der Schulpraxis entwickelt und erprobt.

Inhalt

Bestell- und Preisinfo Playbacks (unter Downloads/Musikdateien) Video Demo Video Rumba Stamp Video Facebook Song Video Am Fußballplatz Video Latin Boomwhackers Video Minimal Music Pattern Bodypercussion Rhythmical, Vocal-Percussen, Sprechstücke Orff-Instrumente Boomwhackers Musizieren mit Alltagsgegenständen Percussion-Patterns Singen (ein- oder mehrstimmig)

Rezension

"Die Klassenmusizierbox gleich mehr einer kleinen musikalischen Schatztruhe. Sie im Unterricht zu öffnen kann nämlich den Effekt haben, dass man sich im Glanz dieser Perlen verliert. 21 Stücke und Übungen zum Musizieren beinhaltet das schlanke Heft von Fritz Höfer, wobei neben Alltagsgegenständen und herkömmlichen Orff-Instrumenten auch der Körper mittels Gesang, Sprache und Body Percussion zum Klangspielraum an sich wird. Mal anspruchsvolle Rhythmen mal aberwitzige Texte (wie etwa der Klapperschlangen-Zungenbrecher), abgeschmeckt mit Beschreibungen und Didaktischen Hinweisen, machen aus der Vorlage nicht nur ein Rezept für den Musikunterricht ab der 5. Schulstufe, sondern fächerübergreifend auch darüber hinaus – wie etwa im Städte-Rhythmical oder dem Facebook-Raggae Choir Song." (Andreas Maurer, Landesjugendreferent Chorforum Wien) „Eine sehr abwechslungsreiche, moderne und vielseitig einsetzbare Sammlung von leicht umsetzbaren Stücken für das Klassenmusizieren. Fritz Höfer gelingt es sehr gut, viel Spaß in diese von der Didaktik oft geforderte Musizierpraxis zu verpacken.“ (Martin Kettner, Musikerzieher und Chorleiter)   "Vermutlich jeder Unterrichtende ist dankbar für Material, das unmittelbar anwendbar ist und nicht noch aufbereitet werden muss. Dies ist in dieser Publikation auf hervorragende Weise umgesetzt ... Die Kompositionen sind gut umsetzbar und modern ... die Klassenmusizierbox [ist] eine gelungene Sammlung." (Patricia Tafel, Üben & Musizieren 2/2015).